Training BLS Reanimation

 

BLS für medizinisches Fachpersonal ist ein vierstündiger Kurs, welcher Basismaßnahmen der Reanimation (Basic Life Support, BLS) für Einzelhelfer und im Team vermittelt. In diesem Kurs lernen Sie das Erkennen verschiedener lebensbedrohlicher Notfälle, die Durchführung einer qualitativ hochwertigen Herzdruckmassage und Beatmung sowie die frühzeitige Anwendung eines automatisierten externen Defibrillators.

Lernziel: Fähigkeit des Personals, verschiedene lebensbedrohliche Notfälle erkennen und die Durchführung einer qualitativ hochwertigen Herzdruckmassage und Beatmung durchführen sowie frühzeitig einen automatisierten externen Defibrillator anwenden zu können.

Zielgruppen: Examinierte Kranken- und Gesundheits- sowie Altenpfleger/innen

Ort & Dauer: Inhouse; 8 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten

Termine & Kosten: 160 EUR
 

Training ALS Reanimation

 

Das ALS (Advanced Life Support, ALS) umfasst acht Stunden und beinhaltet die erweiterten Maßnahmen der Reanimation. Insbesondere werden die Elektro- und die medikamentöse Therapie maligner Herzrhythmusstörungen trainiert. Neben der Atemwegssicherung sowie der Anlage von intraossären Zugängen steht das leitliniengerechte und algorithmenbasierte Handeln beim Herz- Kreislaufstillstand im Mittelpunkt des Trainings. Nach dem erfolgreichen Absolvieren dieses Kurses ist ein zweistündiger Refresher-Kurs zum Kompetenzerhalt alle zwei Jahre verpflichtend.

Lernziel: Fähigkeit des Personals im Falle eines Herz-Kreislaufstillstandes schnell und leitliniengerecht handeln zu können.

Zielgruppen: Examinierte Kranken- und Gesundheits- sowie Altenpfleger/innen

Ort & Dauer: Inhouse; 8 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten

Termine & Kosten: 250 EUR